Blog

  • Black Friday: ein Traum für den Einzelhandel oder ein Albtraum für die Betrugsprävention?

    21. November 2018

    Es ist Herbst, die Blätter färben sich golden, die Nächte werden länger und alle blicken auf den Black Friday. Sowohl für Verbraucher als auch für Händler ist dieser jährliche Shopping-Bonanza Fluch und Segen zugleich. Käufer machen die besten Schnäppchen – jedoch nicht ohne (manchmal wortwörtlichen) Kampf – und die Geschäfte erleben ihre Glanzmomente. Das Gute hat jedoch auch immer seine negative Seite: Betrug.

    Weiterlesen
    Risk Ident
  • AI als neue Antriebskraft in der Betrugsprävention, aber mit menschlicher Steuerung

    11. Oktober 2018

    Die Betrugsprävention von heute sieht ganz anders aus als die von vor ein paar Jahren. Wichtige Fortschritte in der künstlichen Intelligenz und die neuentdeckte Erschwinglichkeit von Machine Learning-Techniken bieten neue Möglichkeiten. Selbstentwickelnde Betrugspräventionslösungen sind auf dem Weg, traditionelle regelbasierte Lösungen abzulösen. Unternehmen auf der ganzen Welt kämpfen darum, Technologie für Machine Learning in ihre Geschäftspläne zu integrieren. 60% der Führungskräfte berichten, dass AI für ihren zukünftigen Erfolg entscheidend ist. Und dies aus gutem Grund, insbesondere im Bereich der Betrugsprävention.

    Weiterlesen
    Risk Ident
  • Wie Betrugsprävention die Online-Warenkorb-Abbruchraten beeinflussen kann

    8. August 2018

    With so many recent data breaches leading to the rise of account takeover fraud, more and more businesses are investing in tougher fraud prevention solutions to protect profits as well as customers. But the risk of implementing stricter anti-fraud strategies or tuning a company’s fraud filters too tightly is an increase in false positives (when a fraud prevention solution wrongly flags or declines a legitimate transaction). Unfortunately, these declined purchases have a high cost for businesses in more ways…

    Weiterlesen
    Risk Ident
  • 3,2,1, ACTION im Kampf gegen Ticket-Schwarzverkäufe

    23. Juli 2018

    Angesichts der vielen data breaches, die in jüngster Zeit zu Account Takeover-Betrug geführt haben, investieren immer mehr Unternehmen in strengere Betrugspräventionslösungen, um sowohl die Gewinne als auch die Kunden zu schützen. Bei der Implementierung strikterer Betrugspräventionsstrategien oder bei der Optimierung der Betrugsfilter eines Unternehmens besteht das Risiko einer Zunahme von False Positives (wenn eine Betrugspräventionslösung fälschlicherweise eine legitime Transaktion kennzeichnet oder ablehnt). Leider bilden diese rückläufigen Käufe in vielerlei Hinsicht hohe Kosten für Unternehmen.

    Weiterlesen
    Risk Ident
  • False Positives schädigen ihrem Geschäft mehr als Sie denken

    25. Juni 2018

    Angesichts der vielen data breaches, die in jüngster Zeit zu Account Takeover-Betrug geführt haben, investieren immer mehr Unternehmen in strengere Betrugspräventionslösungen, um sowohl die Gewinne als auch die Kunden zu schützen. Bei der Implementierung strikterer Betrugspräventionsstrategien oder bei der Optimierung der Betrugsfilter eines Unternehmens besteht das Risiko einer Zunahme von False Positives (wenn eine Betrugspräventionslösung fälschlicherweise eine legitime Transaktion kennzeichnet oder ablehnt). Leider bilden diese rückläufigen Käufe in vielerlei Hinsicht hohe Kosten für Unternehmen.

    Weiterlesen
    Risk Ident