Blog

Risk Ident Customer Day 2016

Risk Ident Customer Day 2016

Wer im Bereich Betrugsprävention unterwegs ist, muss immer auf dem neuesten Stand sein. Schließlich lernen Betrüger laufend dazu und verändern ihre Strategien – es herrscht ein ständiges Wettrennen.

Um seinen Kunden neueste Entwicklungen und neue Ansätze in der Betrugsprävention näher zu bringen, aber auch um ein Forum für den Austausch untereinander zu bieten, lud Risk Ident am 2. Juni zu seinem ersten Customer Day ein. Im Hamburger „Clouds“ konnten diejenigen, die der Einladung gefolgt waren, nicht nur den schönsten Ausblick über die Hansestadt genießen, sondern vor allem Vorträge hören und an Roundtables teilnehmen.

Die Themen reichten vom Account-Takeover, eine Form von Betrug, die immer häufiger auftritt und besonders großen Schaden anrichten kann, bis zum „feature engineering“, eine wichtige Voraussetzung für den erfolgreichen Einsatz von Machine Learning gegen Online-Betrug. Die Leitfragen der Roundtables „Woran erkannt man am besten Betrug?“ und „Wie messen Sie den Erfolg Ihrer Betrugsprävention?“ sorgten am Nachmittag für sehr angeregte Diskussionen.

Eine nächste Möglichkeit des Austauschs ist das Online Fraud Forum, das in diesem Jahr am 8. September stattfindet. Speaker und Themen werden bald bekannt gegeben.