ACCOUNT TAKEOVER

Als Account Takeover bezeichnet man die Übernahme eines bestehenden Kundenkontos durch einen Betrüger mittels Phishing, Schadsoftware oder Datendiebstahl. Ziel einer solchen Kontoübernahme ist es in der Regel, das Kundenkonto für Transaktionen zu missbrauchen. So ändert der Betrüger beispielsweise einzelne Daten wie die E-Mail- sowie die Lieferadresse ab, platziert Bestellungen über das Konto und ergaunert sich so Waren, ohne diese jemals bezahlen zu müssen.

Oftmals bleiben solche Kontoübernahmen recht lange unentdeckt; vor allem dann, wenn der Betrüger die E-Mail-Adresse geändert hat und der „gute“ Kunde keine Bestellbestätigung erhält. Wird der Betrug jedoch aufgedeckt, musst Du als Online-Händler Deinem Kunden den entstandenen Schaden erstatten. Selbstverständlich, ohne die Ware zurück zu erhalten.

In der Prävention dieser Fälle sind Kundenprofile und die Analyse des Nutzerverhaltens besonders wichtig. Erfahre, wie Du Dich vor Account Takeover schützen kannst: https://riskident.com/was-ist-betrug/

Bleib stets up to date in der Fraud Prevention

Verpasse keine Trends und Entwicklungen.
Folge uns auf Social Media.

 

Nach oben
X