Betrugs­prä­vention in der Tele­kommuni­kation

Who you gonna call?
WhatsApp, Instagram, YouTube oder auch „nur“ der persönliche Kalender: Mobile Endgeräte sind mittlerweile für viele zum Lebensmittelpunkt geworden, und dementsprechend sind die meisten Kunden auch bereit, sehr viel Geld für ein Smartphone oder Tablet auszugeben. In erster Linie sind das für Dich als Unternehmen natürlich gute Nachrichten, aber mit immer teurerer Hardware steigt natürlich auch die Gefahr, dass Du Ausfälle durch Betrug in Kauf nehmen musst. Wir schützen Deinen Umsatz durch effektives Fraud Management.

Fraud Prevention in Telecommunica­tion

Betrugsmuster aus Deiner Branche

Fraud Prevention Key Facts - Icon

Roaming Fraud

In Deutschland gekauft, im Ausland genutzt. Schütze Dich vor Ausfällen durch die Nutzung deutscher SIM-Karten im Ausland

Fraud Prevention Key Facts - Icon

Hardware-Preise

Die Preise für Smartphones steigen kontinuierlich. Betrügerischer Handel wird dadurch immer attraktiver, und Dein Risiko pro Transaktion steigt

Fraud Prevention Key Facts - Icon

Wettbewerber

Die deutschen Branchenriesen schützen sich bereits mit unseren Lösungen. Ihr noch nicht? Dann sind Euch die Marktbegleiter einen Schritt voraus!

Betrugsprävention mit RISK IDENT

Umfassende Marktabdeckung - Icon

Marktabdeckung

Fast alle relevanten deutschen Unternehmen in der Telekommunikation schützen sich bereits mit RISK IDENT. Wir kennen uns also sehr gut aus in Deiner Branche und kennen (fast) jedes Endgerät im Telekommunikationsumfeld.

Datenpool zugeschnitten auf die Telekommunikation - Icon

Datenpool mit Branchenfokus

Unsere Systeme funktionieren über den Austausch von Informationen zu Betrugsmustern. Mit unserem dedizierten Telekommunikations-Datenpool hast Du einen gezielten Abgleich aus Deiner Branche.

Betrugsprävention durch künstliche Intelligenz & Branchen-Expertise - Icon

Einen Schritt voraus

Bei RISK IDENT arbeiten künstliche Intelligenz und Expertenwissen Hand in Hand. Wir decken neue Betrugsmuster extrem schnell auf und adaptieren unsere Regelwerke an neue Systeme und Muster.

Branchencase in der Telekommunikation

Branchencase

Einer der führenden Telekommunikationsanbieter sah seinen Online-Handel mit Betrugsraten von über 30% konfrontiert. Besonders auf iPhones hatten es die Betrüger abgesehen – und damit auf ein Produkt, das enorm hohe Ausfälle mit sich brachte. Die aus betrügerischen Transaktionen resultierenden Verluste nahmen schnell Dimensionen an, die das Unternehmen zu Überlegungen zwangen, das Onlinegeschäft komplett einzustellen.
Nach einem letzten Strohhalm griff das Unternehmen schließlich, indem es sich für den Einsatz von DI und FRIDA entschied – und damit die Betrugsraten innerhalb eines Jahres auf weit unter 10% senken konnte.

Unsere Produkte im Überblick

FRIDA ist die intelligente Komplettlösung im Kampf gegen Online-Betrug

Sie liefert zuverlässige Ergebnisse in Echtzeit durch modernste Machine-Learning-Algorithmen, die Verbindungen zwischen Transaktionsdaten herstellen und Muster erkennen. Mensch und Maschine: Das Dream-Team gegen Online-Betrug.

DEVICE IDENT nutzt Fingerprinting zur Betrugsprävention

Die meistgenutzte Form der Betrugsprävention ist das Device-Fingerprinting. Jedes Endgerät hinterlässt im Netz digitale Spuren, ähnlich eines Fingerabdrucks. DEVICE IDENT erkennt betrügerische Geräte wieder und verhindert drohenden Schaden.

Bei Anruf Betrugsprävention

Jürgen
Ellipse für Hintergrund

Jürgen Brandt

VP of Business Development

Checkmark Icon

Umfassende Abdeckung

Egal ob vom Handy, Tablet oder Laptop – wir kennen (fast) alle Endgeräte im Telco-Umfeld

Checkmark Icon

Branchen-Know-how

Durch jahrelange Partnerschaften mit unseren Telco-Kunden kennen wir die komplexen Anforderungen Deiner Branche

Checkmark Icon

Schneller Verbindungsaufbau

Dank des Herstellens von Verbindungen zwischen einzelnen Transaktionen identifizieren wir professionelle Betrüger

Nächstes Event für persönlichen Austausch

Mai, 2021

Marvin
Ellipse für Hintergrund

Coming from abroad?
Contact our international sales team!

Marvin Ehleben - International Business Development Manager

Weitere Beiträge

Nach oben
X